All, Modedesign

Laura Woodtli

Project details

Technik

Mode, Installation

Künstler

Laura Woodtli

Category

All, Modedesign

Das Label wurde im 2015 in Basel/ Schweiz von Laura Woodtli gegründet

LE-WOO steht für tragbare Mode, welche mit einem „Tick“ Zukunft gespickt ist. Mein Anspruch ist es , für die heutige Gesellschaft Kleider zu entwickeln, welche sich klar von der Masse abheben. Es geht mir in erster Linie darum, ein Zeichen zu setzen, dass sich Kleider stetig wandeln und verändern. Die Massenproduktion, die immer mehr zunimmt, hat nichts mehr mit der Haltung zu tun, was Kleider für Menschen bedeuten. Deshalb bin ich der Meinung, dass weniger mehr ist. Mein Ziel ist es, nicht dem klassischen Modezyklus zu folgen. Ich entwickle keine ganzen Kollektionen. Mein Fokus liegt auf dem Einzelteil. Es sind Serien von Kleidungsstücken, die zu einem Ganzen zusammenwachsen. Die Installation von Laura Woodtli basiert auf dem Projekt Ruhe finden, welches im Herbst 2016 als mode schau im Rahmen von ARTUR Galerien Hopping im Haus der Kunst in Solothurn präsentiert wurde. Es ist eine Weiterführung in der verschiedene Elemente neu umgesetzt werden, aber auch vorhandenes weiterentwickelt wurde. Dabei ist es jedoch wichtig, dass die Arbeit von Thomas Woodtli, welche als Ausgangslage und Inspiration für die Installation dient, nicht verloren geht. Es ist eine Collage in der verschiedene Materialien in der Fläche und im Dreidimensionalen in einer Rauminstallation zusammentreffen.

Ohne Titel
Ohne Titel
Ohne Titel
Share on
Previous

Woodtli Thomas

Next

Crelier Romain